• 24 Stunden Support
  • kostenloser Standardversand in Deutschland ab 99€ mit dem Code "Versand99"
  • 24 Stunden Support
  • kostenloser Standardversand in Deutschland ab 99€ mit dem Code "Versand99"

Myrmecia nigrocincta

309,99 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-5 Tag(e)

Beschreibung

Diese Ameise darf nur gekoppelt mit Expressversand bestellt werden!


Myrmecia nigrocincta oder auch Bulldoggenameise ist eine der interessantesten Ameisen überhaupt. Sie stammt aus Australien und ist einer der schönsten Vertreter der Familie Myrmecia.

Mit ihrem schwarz/orange gefärbten Körper sind sie ein wahrer Blickfang.

Durch die starke Polymorphität, kommt es bei größeren Kolonien, zur Ausbildung von Major-Arbeiterinnen. Diese Major-Arbeiterinnen sind etwa 1,5-mal so groß, wie die Minor-Arbeiterinnen.


Arbeiterinnen dieser Art sind sehr aggressiv und aufgrund ihres Stachels begnadete Jäger.

Lebende Futtertiere werden schnell und effektiv niedergestreckt. Aufgrund ihrer großen Augen und des verhältnismäßig gut ausgeprägten Sehsinns, wird Beute auch auf größere Entfernung wahrgenommen.


Kolonien dieser Art können bis zu 3000 Arbeiterinnen groß werden. Die Entwicklung kann hierbei jedoch lange dauern.


Die Gründung dieser Art kann teils lange dauern, da die Königin die Eier in einem Zyklus legt.

Um die Gründungschance zu erhöhen, sollte also auf ein natürliches Nest aus Sand und Lehm gesetzt werden.


Haltungsinformationen:

Lat.-Name: Myrmecia nigrocincta

Herkunft: Australien

Direkte Herkunft: Australien

Größe-Königin: 19-20mm

Größe-Arbeiterinnen: 15-19mm

Winterruhe/Diapause: Diapause (Königin legt in Zyklen)

Nahrung: Schaben / Heimchen / Kleintiere / Invertzucker

Temperatur-Nest: 20-26 Grad

Temperatur-Arena: 20-26 Grad

Kolonieform: Monogyn

Gründung: Semi-Claustral

Ausbruchsschutz: Wir empfehlen Talkum/ Babypuder auf Talkumbasis, auch Paraffinöl kann genutzt werden.

Nestform: Wir empfehlen für diese Art Sand/Lehm-Nester und Ytong-Nester.