• 24 Stunden Support
  • Versandkostenfrei in Deutschland ab 99€ mit dem Code "Versand99"
  • 24 Stunden Support
  • Versandkostenfrei in Deutschland ab 99€ mit dem Code "Versand99"

Messor aciculatus

ab 24,99 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-5 Tag(e)

Beschreibung

Messor aciculatus

Messor aciculatus ist eine in China weit verbreitete Ameisenart. Kolonien dieser Art ernähren sich hauptsächlich von Körnern, welche sie selber ernten. Selbstverständlich werden aber auch gerne Proteine in Form von Insekten angenommen. Dabei stellen sich die Tiere zwar sehr ungeschickt bei der Jagd an, jedoch werden bei zunehmender Kolniegröße auch lebende Beutetiere erlegt. Das Koloniewachstum ist, aufgrund der Polygynität, sehr schnell.


Als Nester können sehr gut unsere hauseigenen 3D-Nester, wie auch Glasfarmen verwendet werden. Auch Gips und Ytong sind gut für diese Art geeignet, denn im Gegensatz zu anderen Messor Arten, bildet diese Art keine Majore aus.


Besonders geeignet ist diese Ameisenart für Anfänger.

Sie sind sehr genügsam in der Haltung und verzeihen kleinere Haltungsfehler. Da sich Messor aciculatus überwigend von Körnern ernähren, ist keine Futtertierzucht nötig.



Haltungsinformationen:

Lat.-Name: Messor aciculatus

Verbreitung : Asien

Direkte Herkunft: China

Größe-Königin: 9-11 mm

Größe-Arbeiterinnen: 4-7 mm

Winterruhe/Diapause:

Keine Winterruhe; Diapause, kann aber bei Zimertemperatur gehalten werden

Nahrung: Körner(primär) / Schaben / Heimchen / Kleintiere / Invertzucker

Temperatur-Nest: 24-27 Grad

Temperatur-Arena: 21-25 Grad

Kolonieform: Polygyn

Maximale Koloniegröße: bis zu 5000 Arbeiterinnen

Gründung: Claustral


Antwiki

Haltungsbericht